Archiv für die Kategorie ‘Jubiläum’

Wir gratulieren

Dienstag, 30. Juni 2009

Wir gratulieren der Ballettschule des Theater Bielefeld zum 25.-jährigen und dem Jugendtanztheater zum 10-jährigen Bestehen.

Mit dem Jugendtanztheater und seiner Leiterin Maria Haus haben wir seit dem 25-jährigen Bestehen unseres Arbeitskreises im Jahre 2002 näheren Kontakt. Bei derFestveranstaltung am 8. Juni im Assapheum in Bielefeld-Bethel wurde das Tanzstück„Die Unzertrennlichen“ nach der Bildergeschichte von Gabi Lederer aufgeführt.In dieser Geschichte wird die Entstehung des Down-Syndroms „etwas anders“ als sonst üblich erzählt. Und durch den Tanz kommt noch eine besondere Sichtweise hinzu.

Erste Bilder unseres Jubiläums-Nachmittages…

Donnerstag, 04. Juni 2009

…10 Jahre Geschäftsstelle Arbeitskreis-Down-Syndrom.

Die Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen in NRW, Frau Angelika Gemkow sprach zu Beginn einige Grußworte und überbrachte uns Glückwünsche der Landesregierung NRW.

Angelika Gemkow im Gespräch mit unseren Ehrenvorsitzenden Hermann Stüssel.

….Frau Inge vom Brück

Frau Patrica Meß …

…und ihr Ehemann Ralf. Beide nun schon seit 11 Jahren verheiratet, wie sie uns erzählten.

Annabell interessierte sich nicht so sehr für die Gespräche der „Großen“, mehr für die Geschichten, die Frau Karin Link ihr vorlas.

Fortsetzung folgt……….

30 Jahre Arbeitskreis-Down-Syndrom Teil 22

Donnerstag, 17. Januar 2008

Im Mai 2002 gab es ein Gastspiel des RambaZamba Theaters Sonnenuhr e.V., Berlin im Theaterlabor Bielefeld.

rambazamba-11.jpg

Die Akteure von RambaZamba und Mitglieder des Arbeitskreises.

25-jahre-33.jpg

Das Jubiläumswochende fand im Juni 2002 in Bielefeld, Bethel statt. Der Vertreter der Stadt Bielefeld, Herr Helling und Frau Müller-Eriksen von der Bundesvereinigung der Lebenshilfe, überbrachten Glückwünsche zum 25jährigen Jubiläums.

25jahre-11.jpg

Das Bielefelder Tanztheater führte die Geschichte der Unzertrennlichen auf. (Diese ist übrigens auch als DVD bei uns erhältlich.)

25-jahre-22.jpg

Werner Riedinger verzauberte u.a.das kleine und große Publikum. Im September 2002 veranstalteten wir unseren ersten Familiensonntag auf dem hof Upmeier zu Belzen. Die Presse berichtete:

artikel-uphof-der1-1.jpg

Der Vorstand des Arbeitskreises Down-Syndrom 2002

vorstand-25-jahre-ak1.jpg Hermann Stüssel, Rita Lawrenz, Marlene Cezars, Martina Mewes, Günter Fröhlich